Kinesiotape Behandlungen in Heilbronn

 Kinesiotape Anwendungen an verschiedenen Körperregionen

Warum gerade diese Behandlung Ihnen einiges an Leid ersparen könnte

Wo kann wird Kinesiotape überall eingesetzt?

Diese Frage ist leicht zu beantworten. Überall!

Die Kinesiotape Behandlung ist mittlerweile seit ca. 4-5 Jahren in aller Munde. Sämtliche Hochleistungssportler, vor allem Fußballer, sieht man mit bunten Tapes herumlaufen. Doch was genau ist das? Dazu finden Sie einen Artikel unter „Therapie“.

Hier soll es zunächst um die konkreten Anwendungen gehen, die Sie bei mir buchen können.

Die Kinesiotape Behandlung kann sowohl als Einzelbuchung, aber auch in Kombination nach einer Schmerzbehandlung erfolgen. Diese Kombinationsbuchung ist zu empfehlen, da es als unterstützende Behandlung dient und der Effekt als alleinstehende Behandlungsform deutlich geringer ist.

Es gibt mittlerweile keine Körperstelle mehr, an der es keine möglichen Kinesiotape Anlagen gibt. Vom Kopf bis zu den Zehen sind keine Grenzen gesetzt. Nun dient diese Behandlung nicht als modische Aufwertung der eigenen Person, sondern hat auch einen erheblichen gesundheitlichen Effekt, den es nicht zu unterschätzen gilt.

Der Anwendungszweck ist immer abhängig vom Menschen und seinen gesundheitlichen Problemen. Bei Menschen mit chronischen oder akuten Schmerzen, wie z.B. bei einem Tennis- oder Golferellenbogen oder bei chronischen Rückenschmerzen, wird eine Anlage ausgewählt, die die Schmerzen reduziert.

Weitere Anwendungszwecke wären Ödeme im Körper. So gelingt es durch bestimmte Kinesiotape Anlagen diese Ödeme abzutragen bzw. den Lymphfluss zu erhöhen, sodass das Ödem sich langsam zurückbildet. Auch hier wäre vorab eine Schmerzbehandlung äußerst sinnvoll.

Ein weiterer und sehr simpler Anwendungszweck ist die Stabilisierung der Gelenke. So können große Gelenke, wie das Schulter-, Knie-, Hüft- und das Sprunggelenk bspw. fixiert werden, sodass eine Erholung des Bänder- und Sehnenapparates stattfinden kann bzw. um generell auch den Schmerz zu reduzieren der bei einem instabilen Gelenk nahezu immer vorhanden ist, je nach Dauer dieser Problematik.

Wenn Sie also von chronischen Schmerzen geplagt sind, akute Schmerzen seit Wochen im Rücken, am Oberschenkel oder am Arm haben, sie seit Monaten Ödeme plagen oder nach dem Fußballspiel ihr Sprunggelenk nicht mehr ganz so funktioniert wie Sie sich das vorstellen, dann ist solch eine Kinesiotape Behandlung evtl. genau das Richtige für Sie.